Persenning nähen Sucht man zu diversen Eigenbau-Ideen Infos im Internet, sind Antworten wie: "Das kann man nicht selbst machen", oder "Such dir einen Fachmann" u.s.w. Für mich  - der beste Spruch! - (im Internet gefunden) Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht. Der hat es gemacht. Auf der Suche nach der perfekten Persenning, musste ich feststellen, auch Profis können Falten nicht immer vermeiden. Deshalb der Versuch mein Boot selbst vernünftig abzudecken. Da ich mal etwas sinnvolles auf meiner Seite zeigen will, habe ich mich für die Anfertigung einer Hafenabdeckung für mein kleines Boot entschieden. Ein Schulfreund hat ansehnliche Polster für sein Boot selbst genäht und mich zur Handarbeit animiert. Die ersten Gedanken:  Welches Material will ich verwenden, mit welchen Eigenschaften?                                   Welche Lebensdauer soll das Material haben?                                   Absolut wasserdicht oder atmungsaktiv?                                   Welche Farbe - klassisch oder ausgefallen?                                   Welcher Nähfaden - Stärke, Material?                                   Welche Befestigung - geschnürt, Druckknöpfe oder Schnellverschlüsse? Beim Ausmessen der Materialmenge sah ich schon die erste Hürde, es gibt keine fortlaufenden geraden Kanten, alles schön geschwungen und gerundet.